Monthly Archives: 28. November 2006

Schneebälle bei 15°C

Als Arbeitssuchender, muss man schon ein sehr dickes Fell an den Tag legen, um nicht Amok zu laufen! Dabei meine ich nicht mal die 08/15-Absagen, die eine Praktikantin schreibt, weil ihr die Nase des Bewerbers nicht passt (hatte ich ja bereits schon beschrieben) – nein, ich meine diese furchtbaren Blödsinns-Angebote von Vermögensverbratern oder ähnlichen dubiosen…read more

Nix gegen Smilies, aber…

Heute las ich im Blog einer Freundin einen Eintrag über Bücher. Ja, Bücher! Diese Datenträger, die manuell bedient werden müssen, aber keine Akkus brauchen und deren Kapazität noch in Seiten und nicht Megabyte beziffert wird! Ach ja, noch was: Bücher sind leider nicht interaktiv! Es ist dem Autor also nicht möglich Gefühle, Stimmungen und Meinungen…read more

Danksagung

Carstens Welt ist ‚Blox des Tages‘ bei BloxBox! Ein Grund Danke zu sagen. (Da ich diese Auszeichnung natürlich als Blog-Oscar sehe…) Zuerst muss ich mich natürlich bei allen meinen Lesern bedanken, ohne die dieser Erfolg nicht nötig gewesen wäre. Ein Dank gilt wohl auch dem Zufallsgenerator, dem ich diese Auszeichnung zu verdanken habe. Des Weiteren…read more

Gut suchen – schlecht finden!

Wer sich heute ein neues TV-Gerät oder ein TV-Empfangsgerät kauft, steht nach der Installation vor dem Problem der Kanaleinstellung! Man kann einen automatischen Kanalsuch- und erkennungslauf starten, dieses hat aber den Nachteil, dass die Lieblingsprogramme wild durch einander gewürfelt sind. Um von der ARD (Kanal 134) auf Pro 7 (Kanal 266) umzuschalten, kann es in…read more

So nicht!

Carsten lebte schon seit einiger Zeit im Universum, zahlte seine Miete pünktlich und sah, mangels Ausweichmöglichkeiten, auch keinen Grund für einen Umzug. Bis eines Tages der Mensch zu ihm kam… Mensch: So nicht! Carsten: Wie, so nicht? Mensch: Na eben: So nicht! Carsten: Aha! Und im welchen Zusammenhang? Mensch: Weiß ich doch nicht! Carsten: Wie…read more

Ulla, wie kannst Du nur?

Heute demonstrierten 10.000 Apotheker auf dem Münchener Odeonsplatz gegen die geplante Änderung der Gesundheitsreform! Grund: Es könne zum Preisdumping von Medikamenten kommen, und das könne nicht im Sinne des Verbrauchers sein! Hä? Warum denn nicht? Nur weil ich dann der schöne Vergleich („Bei Firma XYZ ist es so teuer wie beim Apotheker…“) wegfällt? Nee, dass…read more

Versprochen ist versprochen!

Nichts wird so oft gebrochen wie Versprechen. Kein Marmor, Stein und Eisen, keine Knochen oder Herzen und schon gar keine Spalttabletten! Nein Versprechen sind in der Brechrangliste die Nr. 1, und das mit großen Abstand. Dabei meine ich gar nicht die wertvollen Versprechen wie: – Ich habe Dir das Geld schon überwiesen… – Natürlich heirate…read more

Die Jury

Der erste Juli des Jahres 2011 war anfangs ein Tag wie jeder andere. Carsten brühte sich morgens eine Kanne seines geliebten Onko auf und rief seine E-Mails ab. Nachdem er die üblichen 30 Mails von den Volks- und Raiffeisenbanken und den Angeboten über billiges Viagra gelöscht hatte, las er den Text einer sehr seltsamem Mail:…read more

Der Wunschkandidat

Peter Meier, Inhaber der Werbeagentur CreativDesign kreative Kreativität GmbH, suchte einen neuen Grafik- und Technikfritzen, da sein bisheriger vor einigen Tagen verhungerte. Da er durch einen immensen Termindruck nicht in der Lage war, die Suche nach einem geeigneten Kandidaten selbst zu übernehmen, trug er diese Aufgabe seiner „Service Director Telecommunications and Coffee“ (Praktikantin) Melanie P….read more