Der Beweis der Mondlandung!

Like

Ich habe neulich mal fünf Minuten Niedrig und Kuhnt oder K11 (habe da nicht so drauf geachtet) gesehen.
Danach habe ich mich gewundert, dass es TV-Sender gibt, die solch eine Scheiße (sorry, es gibt im deutschen keine anderen Wörter, die auch nur annähernd das beschreiben, was ich über diese gequirlte Kacke denke!) überhaupt ausstrahlen bzw. dass es noch Menschen gibt, die damit richtig gutes Geld verdienen!

Miserable Schauspieler mit steifen Dialogen und einer Story, die Star Trek wie eine Doku erscheinen lässt!
Wer schaut sich so einen Mist an? So blöd kann ja nun wirklich keiner sein…
Und überhaupt: Wo kann man sich da bewerben? Den Dreck mache ich als Autor oder Schauspieler noch mit 5 Promille, morgens um 1/2 vier noch allemale besser!

Die ganz Schlauen werden jezt wieder sagen, ich müsse mir das ja nicht anschauen! Tue ich ja auch nur sehr selten – trotzdem ist das Volksverblödung im Quadrat und somit ärgerlich! Gegen solche TV-Formate sind Telenovelas ja noch als anspruchsvoll zu bezeichnen!

In Deutschland gibt es mit Sicherheit einen Haufen guter Autoren und arbeitsloser Schauspieler, mit denen man eine solche Sendung vernünftig gestalten kann. Ging doch bei Derrick auch…
Kann es sein, dass die Sender diesen Mist aus purer Absicht so beschissen zusammenpfuschen, damit so etwas wie Autentiziät erreicht werden soll?
Wer dieses glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen: so einer glaubt beim Profi-Wrestling auch an „echte“ Kämpfe!

Man stelle sich mal vor, RTL oder Sat1/PRO7 hätten die Mondlandung getürkt!!!

Somit ist die Mondlandung bewiesen – so bekloppt hätten sich Armstrong und Aldrin nicht anstellen können!

In diesem Sinne

Euer Carsten

Like

About the Author

Hoettges

Hoettges

7 Comments

Varin

Also ich habe schon einiges an Kritik über diese Sendungen (zB K11, etc) gehört, aber deine toppt alles.

Ich halte davon auch nicht gerade sehr viel und schau sie nur sehr selten – wenn ich mal überhaupt den Fernseher anmache. Kann aber auch sagen, dass ich solche Dinge meist sehr unansprechend finde, genau sowie diese Gerichtsshows.

Würde nett sein, wenn du vielleicht noch beschreiben könntest was du da genau gesehen hat / was dich explizit gestört hat.

Varin

Reply
sonjaschatz

Ich kann dir zumindest erklären, warum die Schauspieler so schlecht sind:
1. Bessere Schauspieler machen sowas nicht freiwillig!
2. Bessere Schauspieler kosten Geld und die wollen doch maximalen Gewinn
3. Laienschauspieler finden dass so geil, dass sie jetzt ins Fernsehen kommen, dass sie das auch gern umsonst machen
4. Solang es Leute gibt, die sich das anschauen (und die muss es ja irgendwo geben), werden die das genau so weitermachen…

Aber wenn ich da mal zufällig hinzappe, bin ich auch immer so geschockt von dem Niveau, das da herrscht, dass ich erst mal gar nicht umschalten kann…

Reply
Hoettges

So da bin ich wieder. (am 11. September zu feiern, ist immer noch ein wenig seltsam – ausser man heißt Franz Beckenbauer!)

Zum Thema Gerichtsshows: Ich hatte mal vor ca. drei/vier Jahren eine Anfrage bekommen, ob ich nicht für den Mist schreiben könne! Ging aber nicht, da ich überhaupt keinen Jura-Hintergrund besitze. Es gibt aber immer noch Idioten, die mir erklären wollen, die Fälle wären echt!!!
Echt ist bei dem Müll nur der Dachschaden der Zuschauer…

Zu meinem Sonjaschätzchen:
Duz hast natürlich vollkommen recht, dass die Sender mit den Vollpfosten, die die Rollen… ääähhh… ausfüllen wohl ein paar Taler sparen!
Das was die „Schauspieler“ an Asche bekommen, reicht wohl aber noch für ein ganz gutes Leben! Gemessen an deren Leistungen, müsste Bill Gates mein Hausmeister sein!!!
Man hört doch aber von den vielen arbeitslosen Schauspielern – die wären doch froh, wenn sie selbst in solch beschissenen Sendungen auftreten dürften, oder?
(Udo Kier war mal in einem Madonna-Video für lau aufgetreten – und der Kerl ist ja nun wirklich als Schauspieler zu bezeichnen)

Womit wir zum Punkt 4 kommen:
Wenn keiner den Fliegen erzählt, dass das, was sie da gerade fressen Scheiße ist, werden die ihre Essgewohnheiten auch nicht ändern!
Will sagen: Der Deutsche TV-Zuschauer ist genügsam. Hauptsache es läuft irgendwas und Anspruchsvolles strengt ja nur die Birne an!
So werden Klischees bedient noch und nöcher – und um was geht es denn hauptsächlich?
Nur noch ums Ficken, Fressen und Fergnügen!!!

Atavismen fürs Volk! Das klappt ja seit einigen tausend Jahren… nur sollte mirmal wieder einer dieser Prollis beim Bier erklären wollen, was wir Deutschen nicht alles in Kunst, Kultur und Technik erreicht haben, werde ich ihm mal eine deutsche Innovation der 30er Jahre am eigenen Leibe demonstrieren: Den Blitzkrieg!

Wie gut, dass es da das schöne interaktive Medium des Internets gibt…

Reply
sonjaschatz

…wo sich die ganzen intelligenteren Menschen zusammenrotten können um über die anderen zu lästern (nur um mal deinen Satz zu vervollständigen ;)) :D

Reply
Varin

Du nimmst mir die Worte aus dem Mund – vollkommene Zustimmung meinerseits.

(kaum bin ich endlich zu hause, muss ich auch schon so viele Einträge und Kommentare nachholen :D)

Reply
SLash

Es wundert mich, dass es diese Sendung(en) überhaupt noch gibt.
Die Polizisten bei Widrig & Schrott sollen Echte sein. Ich kam höchstens auf eine Minute…
Bei Das Geständnis Reality Talk auf Pro7, war ich min. 5 Minuten abwesend, da ich nicht einordnen konnte was ich da sah.
Irgendwie bekomme ich den Mund darüber immer noch nicht zu.
Alle in einen Sack und …

Reply
Hoettges

Echte Polizisten?
Wenn das stimmt, werde ich demnächst eine Karriere als Bankräuber oder Auftragskiller starten – bzw. meine eigene Marslandung inszenieren!

Geiz ist eben immer noch geil, und somit wird das deutsche TV-Programm eben diesem Lebensgefühl angeglichen!
Grundsätzlich gilt die Formel: je deutscher die Produktion – desto volksverblödender! Geiz ist geil und Deutsch ist doof! Ausser mit der Unterlippe wackeln, können wir eh nix dagegen machen, da die Programmchefs Qualität nicht mehr erkennen, selbst wenn sie von ihr in den Arsch gebissen werden!
Schöne neue Medien-Welt!!!

… mit ’nem Knüppel drauf! Triffste keinen Falschen!

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =