Mein erster Taag als Arbeitsloser…

Like

… endete heute mit einem (wieder mal) verspäteten Feierabend!

Klingt komisch?
Ist noch viel komischer – doch die Story würde mir keiner glauben!

Die Realität spinnt zumeist noch ein feineres Garn als ich mit 20 Tassen Onko im Schädel!
Nur soviel:
Ich fuhr heute zu meiner Firma um mir die Papiere zu holen und saß 10 Minuten später wieder an meinem Arbeitsplatz um ein Angebot und einen Katalog zu layouten!
Keiner (!) hatte eine Ahnung, dass mein Vertrag erfüllt war und schuld waren
a) mein Kollege (wer sonst?)
b) ich (wie immer!)

Somit bin ich an meinem ersten Tag als Arbeitsloser drei Stunden zu spät zur Arbeit gekommen!
(Ich hatte noch einen Termin in München-Sendling…)
Naja, das hole ich mit einigen Überstunden locker wieder rein.

Und nein:
Ich bin weder besoffen, noch habe ich ein Pfund Onko trocken gefressen – die Story ist wahr und eigentlich noch viel seltsamer, aber dass würde mir (wie gesagt) keiner glauben!

Nun frage ich mich allen Ernstes, ob a) nur mir solche Dinge passieren, oder ob b) sowas heutzutage normal ist!

Beide Möglichkeiten sind so wie so nicht schön:
bei a) hieße dass, ich lebe in der Twighlight Zone
und b) würde besagen, dass irgendwie alle am Rad drehen!

Wer also ähnliche Erlebnisse zu vermelden hat, soll mich mal in Kenntnis setzen, dann fühle ich mich vielleicht nicht mehr so allein…

In diesem Sinne

Euer Carsten

Like

About the Author

Hoettges

Hoettges

154 Comments

Hoettges

Salzarm???
Gibt es kein Salzgitter IV für Salzarme???
Wenn es Salzarme gibt, gibt es dann auch Salzbeine???
Bekommt man Salzbeine vom Genuß von Salzzigaretten???
Warum haben Zigaretten eigentlich so gesalzene Preise???

Und vor allem:
sind Salzstangen was unanstäniges???

Zuviel Onko (onhe Salz…)

Reply
Hoettges

Ja, aber trotzdem fehlerhaft…
Viele Kunden von Webseiten, werden da garnicht drauf hingewiesen, weil
a) Die Designer selbst keine Ahnung haben und
b) Die Verpackung immer wichtiger als der Inhalt ist!
(Meine ist HTML und CSS-Valide!!! Schau mal auf die Buttons ganz unten auf der Startseite…)
Will sagen: Wenn der Auftraggeber keine Ahnung hat, klöppeln die Webdesigner dieser Welt schon mal eine richtige Scheiße zusammen!
Und wenn ich mit validen Codes ankomme, höre ich mich an wie ein Fachidiot!
Wichtig ist nicht, ob die Seite funzt sondern wie sie aussieht!!!
ZUM KOTZEN SOWAS!!!!!!!!!!!!!!!!
Aaaaaaaaaaaarrrrrrrggghhh……
(Sorry: Nerv getroffen…)
:-)

Reply
Hoettges

Schlimm ist nur, dass solche Deppen bei Wahlen und Volksbefrageunen Stimmrecht haben…

Kommt doch nur Scheiße bei rum!
ABER ICH BIN IMMER NOCH NICHT DEUTSCHER KAISER!!!!
:-)

Reply
Hoettges

Als ob Du mal Dein Knie schonen würdest, indem Du mal ein/zwei Wochen Extremcouching machst!!!
Du bist doch hier der Fleißige (bäh)…
:-)

Reply
Hoettges

Derzeit gilt meine ganze Energie einem neuen Job!
Habe gerade ein Jobangebot bekommen: Eventuell trifft man sich nächste Woche in München…
… also Daumen drücken!!!
:-)

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + 19 =