Wer bin ich?

Kennt Ihr auch diese Pseudopsychologen, die aufgrund eines Wochendseminars jetzt die Weisheit mit dem Radlader gefressen haben? Seltsamerweise kommen solche Vollidioten auf dem Arbeitsmarkt immer gut an und werden gern in den Bereichen Kunden oder Mitarbeiter eingesetzt. OK: Von daher irgendwie schon mal meine natürlichen Feinde, da ich von Kunden oder Mitarbeitern immer gern Abstand…read more

Qualitätsanspruch

Heute möchte ich Euch etwas in einem Gleichnis erzählen: Gott: „Du wolltes mit mich sehen?“ Carsten: „Ja, wir müssen mal miteinander reden!“ Gott: „Worüber?“ Carsten: „Das weisst du ganz genau: Über die Erde!“ Gott: „Wieso?“ Carsten: „Tu nicht so, als hättest Du keine Ahnung: Ich lese hier im Bericht: ‚Im Anfang schuf Gott Himmel und…read more

„Merkel muss weg!“: Gefühlte Demokratie in Zeiten der kollektiven Meinungsbildung

„Merkel muss weg!“… Nun lieber Benutzer dieses derzeit mal wieder häufiger benutzten Satzes: Dann hättest Du sie nicht wählen sollen! Seit 13 Jahren soll die Dame nun schon weg, und ist immer noch da… Sicher: Ich bin jetzt auch kein Fan von Angie, aber noch weniger bin ich Fan von den ständig nölenden Deppen, die…read more

Literatur in Zeiten der lähmenden Lustlosigkeit

Gestern rief der lange Jan mal wieder an, um zu fragen wie es denn so gehe. Da ich auch Langeweile hatte, redeten wir dann über dies und das, dann wieder über dies um dann das das etwas detaillierter zu besprechen… Irgendwann kauten wir dann auch das Thema Kunst/Kutlur/Literatur durch. Kurz zur Erklärung: Jan ist studierter…read more

Viertel vor Osterpaziergang

„Vom Eise befreit sind Strom und Bäche Durch des Frühlings holden, belebenden Blick, Im Tale grünet Hoffnungsglück; Der alte Winter, in seiner Schwäche, Zog sich in rauhe Berge zurück.“ Schön… nur gab es vor 210 Jahren anscheinend noch keinen Klimawandel und wohl auch noch so etwas wie einen ‚Frühling‘! (Die Älteren unter uns werden sich…read more

Wahrheit 2.0 im Netz…

So… da bin ich wieder! Lange nix mehr geschrieben. Hatte aber wenig Zeit, kaum Themen und, ehrlich gesagt: Auch keinen Bock! Verspreche jedoch Besserung. Irgendwie ist der Blues über mich gekommen, da in sämtlichen Medien nur noch unwichtiger Blödsinn als wichtig hochsitlisiert wird, weil das Volk über die ‚richtigen‘ Themen in Teilen verunsichert wäre. Richtig…read more

Zero shades of grey.

Könnt ihr Euch noch an die Zeit erinnern, als es noch Grauzonen gab? Schön, oder? Aber damals waren Grauzonen immer negativ behaftet, als hätte man keine klare Meinung oder einen Plan nicht richtig durchdacht. Eben ein wenig wischiwaschi. Dabei konnten wir ja nicht ahnen, was passiert, wenn Grauzonen wegfallen: GRAUZONEN SIND KOMPROMISSE! Und auch wenn…read more

Die individuelle Wahrnehmung, oder warum dicke Frauen Leggins tragen.

Heute Mittag unverhofft schon Feierabend gehabt, frug ich Herrn Fuzzy, ob er nicht Bock hätte mit mir, ob des schönen Tages, einen Kaffee trinken zu gehen. Gesagt getan: Location wurde gefunden und Herr Fuzzy zum Kaffee kaufen geschickt, während ich im Außenbereich des Cafés eine Zigarette genoß und mir die Umwelt anschaute… Ergebnis: Bis Herr…read more

Ziegenficker aller Länder, vereinigt Euch!

Bin immer noch geflasht von der Entscheidung Ayşe Merkels, die Strafverfolgung gemäß Paragraf 103 zuzulassen! Egal wie man zu Jan Böhmermann steht: Hier geht es darum, sämtliche Freiheiten der Meinungsäusserung einzuschränken! Das betrifft mich ja auch, da ich ja immer noch glaube das hier wäre ein Satireblog – also kann ich demnächst auch von Präsident…read more

An alle mit einer „eigenen Meinung“!

Hallo Leute! Wie der Titel schon sagt, wende ich mich heute mal an alle, die meinen eine ‚eigene Meinung‘ zu haben und diese ständig teilen zu müssen um Andersdenkende zu missionieren, oder um Gleichgesinnte um sich zu scharen. Und vor allem: Meine Meinung dazu erfragen zu müssen!!! Zur Info: Meine Meinung geht Euch einen Scheißdreck…read more

Es ist wieder soweit!

Endlich! Ich bin nach einem Jahr wieder online. Dass dieses so lange dauerte lag an mehreren Faktoren die, bei mir die Regel darstellen, immer zusammenpassen müssen, damit garnix klappt! Doch was lange währt wird endlich gut (oder?). Heißt nix anderes als: Endlich kann ich wieder öfter über den alltäglichen Wahnsinn (der an mir hängt wie…read more

And the Oscar goes to…

Ach wat schön: Die Oscars wurden mal wieder verliehen! Für mich persönlich so interessant wie ein umfallender Sack Reis in einer herkömmlichen chinesischen Stadt. Aber die Medien stürzen sich jedes Jahr darauf, als wäre die Verleihung dieser Preise ähnlich der Marslandung oder der Fund der Bundeslade! Liegt wohl daran, dass zu dieser Zeit nun mal…read more

The early morning to-bed-go-call

Eines ist mir gerade aufgefallen: Es ist echt schon halb 4 (drauf geschissen, ich habe Urlaub), ich lese gerade einige Blogs und da fiel es mir auf! Viele schreiben um diese Uhrzeit nur noch: „Schon halb 4, ich sollte nun zu Bett gehen, da ich sehr müde bin.“ Genial! Warum zum Luzifer bin ich da…read more

Vorsätzlicher Vorsatz für 2008….

Im neuen Jahr wird alles besser! Oft gehört derzeit? Und wenn: Immer wieder gerne!!!! Nichts ist do gehaltvoll, wie die guten Vorsätze seiner Mitmenschen… und vor Allem: so wichtig wie ein drittes Bein! Und jetzt fängt dieser Vollpfosten sogar hier im Blog damit an…, mag der geneigte Leser nun denken. ABER: Bevor jetzt alle das…read more

Versagte Versagensangst

Schon mal über verpasste Chancen nachgedacht? Ich schon! Nicht dass ich jemals welche gehabt hätte – denn dazu benötigt man Glück, gutes Timing und Vitamin B – aber man kann ja über die (verpassten) Chancen anderer sinnieren, oder? Gerade die Medien zeigen einem ständig gute Beispiele: – der Fußballer, der einen Strafstoß versemmelt und immer…read more

Wider besseren Wissens!

Ein typischer Dialog: 1: „Ich bin jetzt vertraglich bei XYZ.“ 2: „Warum gehste nicht nach ABC?“ 1: „XYZ ist günstiger!“ 2: „Ich habe aber von XYZ nur schlechtes gehört!“ 1: „Warste mal bei XYZ?“ 2: „Nö, aber ich kenne einen…“ 1: „Nee, schon klar aber ABC…“ 2: „…ist 10x besser!!!“ 1: „Aha, seit wann biste…read more

Rauchverbot=Sorgentod

Pssst… …nicht weitersagen: ich bin Raucher! Als Raucher ist man ja neuerdings Staatsfeind Nr.1 – dabei gibt man den Nichtrauchern fortwährend die Gelegenheit zu unaufgeforderten Maßregelungen, was diese auch gern annehmen. An Bahnhöfen wird der (soweit vorhanden: ca. 10 qm große) Raucherbereich mit einer dicken gelben Linie abgesteckt, in Gaststätten werden die Raucher in kleine…read more

Es ist alles so netzlos…

Ich bin gerade mal wieder am Netz! Ja, genau: AM NETZ!!! Denn derzeit bin ich total netzlos und muss wie ein Nomade Zugänge suchen, damit ich mal wieder etwas schreiben kann (Ach ja: einfallen sollte mir dann auch noch etwas…). Aber was soll ich schreiben? – Über Carsten R. aus G.? Da gibt’s auch nicht…read more

Ein Dialog im dritten Jahrtausend! Oder: Das geht nicht Vol. 2

X: Das geht nicht! Y: Geht nich wohnt in der Ich-Will-Nicht-Straße! Was geht denn nicht? X: Na das mit diesem Dingens…! Y: Dingens??? X: Ja… du weißt doch… dieses Dingens! Y: Nee, schon klar! Ich weiß immer alles – auch über irgendwelche Dingens… äähh… -teile. X: Nun schnauz mich hier nicht an, nur weil das…read more

Jaaaa: Er lebt noch, er lebt noch…

Hi Folks! Sorry, wenn ich seit einigen Wochen nicht präsent war, aber ich hatte einfach keine Zeit. Nun, dass kann gute wie schlechte und natürlich auch andere Gründe haben, werdet Ihr Euch jetzt denken – und behaltet damit auch recht! Für Neugierige hier die Verteilung: Gute Gründe: 1% Schlechte Gründe 50% Andere Gründe 80% Wie…read more