Sex sells…

Like

Ich habe bereits über alles geschrieben, nur nicht über Sex!
Somit konnte ich dieses Wort noch gar nicht taggen – und um meine Weisheiten vermehrt unter das Volk zu bringen, benötige ich eigentlich ein wenig mehr Traffic für diesen Blog.
Da kommt mir der Sex, gerade recht – was für die Werbung gilt, kann auch für mich gelten – ich habe sogar mal Werbekaufmann gelernt!

Frei nach Henry Ford: „Fuck on Sunday – Tell on Monday!“
Nur…
… was soll ich über Sex schreiben, was nicht schon geschrieben wurde.
… bin ich derzeit solo und mein Privatleben geht Euch einen Scheißdreck an!

Außerdem isses so wie so schon schwer genug, was über’s Poppen zu berichten – da ca. 95% der Themen auf dem Index stehen. Bleibt also nur triviales Liebesgesülze, und mit der Nummer würde ich unter dem Pseudonym ‚Gisela von Dingenskirchen‘ schon einen Haufen Schotter als Groschenromanautor verdienen.
(Alles natürlich rein autobiografisch ;) )

So bleiben meine Elaborate nur einem kleinen Kreis im Gedächtnis, aber was sind schon kaum übertriebene Wahrheiten des Alltags, auch wenn sie schonungslos geschildert werden, gegen eine Beschreibung wie ich mich, oder andere Leute, beim Vögeln anstellen?

NIX!
Denn die Grundbedürfnisse des Deutschen sind nach wie vor die drei F’s:
Fressen, Ficken, Fernsehen!
Und da kommt der feine Herr Carsten mit konstruktiver Satire!
In Deutschland!!
Nicht mal Pipi oder Kaka-Witze macht er!!!

Schande über mich, wenn ich nicht mal die geistigen Grundbedürfnisse meiner Mitmenschen befriedigen kann/will!
Da kann ich ja gleich in Kneipen rauchen, meinen Müll nicht trennen, Weltkriege beginnen oder Kenny töten!

Aber zumindest habe ich es versucht, liebe Leser.
Über’s Fressen und Fernsehen habe ich ja wohl schon mal geschrieben, wenn das Rammeln nicht dabei ist, entschuldigt bitte.
Zur Not: RTL2 gucken!

In diesem Sinne

Euer Carsten

Like

About the Author

Hoettges

Hoettges

11 Comments

Anonymous

Ich schlage mal Rosettenmasage als Thema vor. Alle sagen: iihhhh.
Aber ebenfalls würden’s alle gerne mal probieren ! Heuchler !

Reply
Hoettges

Rosettenmassage?
Passiert leider allzuoft in deutschen Büros!
Es ist auch unter dem Namen „Arschkriechen“ bekannt – und da ich mal wieder arbeitslos bin, habe ich genau deswegen leider keine Ahnung von diesem Thema!

Fällt also auch flach…
… aber immerhin macht sich mal einer Gedanken!

Besten Dank!

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − zwei =