Sympathy for the devil…

Like

Neulich bekam ich beim Ärgern Besuch:

„Please allow me to introduce myself
I’m a man of wealth and taste
I’ve been around for a long, long year
Stole many a man’s soul and faith…“
„Geschenkt, Meister: Ich kenne die Stones, und außerdem redeste gefälligst deutsch mit mir!“
„Alter? Wie bist du’n drauf?“
„Vorsicht: Der Letzte, der mir diese Frage gestellt hat, traut sich nur noch im Dunkeln raus…“
„Meine Fresse: Du bist ja angepisst! Darf man fragen warum?“
„Daran bist unter anderem auch du schuld!“
„ICH? Warum denn???“
„Weil du deinen Job genau so beschissen machst, wie derzeit alle anderen!“
„Hä?“
„Hä? Hä?“ äffte ich den Teufel nach „Nix mit: Hä! Du weißt schon genau warum…“
„Ach ja? Nur der Interesse halber: Warum meint denn der feine Herr Carsten, dass ich meinen Job beschissen mache???“
„Also doch keinen Plan, wie? Nun, dann mal ganz Langsam: Du bist doch für das Böse zuständig, oder?“
„Klar, wassen sonst?“
DAS BÖSE! NICHT DAS BLÖDE!!! Lies dir mal deinen Arbeitsvertrag durch, du Horst!“
„Ach kuck an: Jetzt sind seiner Majestät die Leute nicht böse genug…“
„Freundchen: Ich habe ohnehin schon einen dicken Hals, mach es nicht noch schlimmer!!!“
„Schuldigung…“
„Geschenkt! Nein, die Leute sind nicht böse: Sie sind blöde!“
„Und?“
UND? UND?? UND??? Sach mal: Raffst Du den Unterschied nicht?“
„Ääääh… nee!“
„Du bist ja genau so bescheuert! Sind denn nur noch Praktikanten unterwegs?
Mann, mann, mann…
… hör jetzt mal genau zu – vielleicht lerste ja noch was!
Also: Nachdem schon keiner mehr gut ist – was wohl an deinem Praktikantenkollegen von der Konkurrenz liegt – wäre das Leben erträglicher, wenn es wenigstens böse Menschen gäbe. Denn das setzt wenigstens eine Grundintelligenz voraus! Aber nur von Volltrotteln umgeben zu sein, wäre die Hölle!
UND WEHE, DU KLAUST MIR DIE IDEE!“
„Hmmmm… so habe ich das noch gar nicht gesehen…
Aber das würde ja heißen, ich hätte meinen Job doch gut gemacht…“
„Luzi: Übertreib‘ es nicht! Wie gesagt: Dicker Hals!“
„Ach so: Du willst also Weltkriege, Katastrophen und Massensterben?“
„Bekommen wir ja so oder so, wenn die Deppen weitermachen dürfen, wie bisher!“
„Macht Sinn… Und was willste jetzt von mir?“
„Deinen Job!“
WAS???
„Jede Drecksstelle wird nur noch vererbt, verschwägert, verklüngelt oder verquotet!
Scheißegal, ob es qualifiziertere Bewerber gibt. Da bist Du doch das beste Beispiel!“
„Aber ich habe mich doch seinerzeit selbständig gemacht…“
EINEN SCHEISS HAST DU! Wenn die Menschen nicht so bekloppt wären, an dich zu glauben, gäbe es dich gar nicht!“
„Carsten, du machst mir Angst…“
„Ich bin noch nicht fertig…
Du wurdest von uns vor tausenden von Jahren installiert, ohne das andere Bewerber angehört wurden: Super Leistung, Luzi!“
„Aha, sehr interessant, Herr Dr. Carsten: mich gibt es also nicht?“
„Genau!“
„Dann kann ich ja jetzt mal komplett aufhören zu existieren, und dich in einer Welt voller Vollpfosten alleine lassen…“
„Richtig!“
„Ja dann: TCHÜSS!!!

*PLOPP* Der Teufel verschwand einfach.

„Luzi? … Luzi??
Alter, mach keinen Scheiß!

Das ist jetzt nicht mehr lustig…
Luzi???

Das kannste jetzt nicht bringen…
LUUUUUUUUZZZZIIIIIIIEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

———————————————————————————-

Schade, der Job hätte mir gefallen…

In diesem Sinne

Euer Carsten

Like

About the Author

Hoettges

Hoettges

120 Comments

Hoettges

Hmmmm…
… weiß ich jetzt ehrlich gesagt gar nicht!
Kann aber durchaus sein, denn derzeit bin ich ganz genauso drauf wie weiland Jack Nicholson!!!

Reply
Hoettges

Dafür aber einen Drahtesel!
Das die Amis solche Harley-Kisten brauchen,liegt an ihrer kollektiven Profilneurose!

Easy Rider hätteste daher nie in Deutschland drehen können…

Reply
Hoettges

Den wollense ja jetzt entmachten, weil der Verein in den Umfragen unter 5% hat!
Sind also nicht alle mit Guido zufrieden, wer hätte das gedacht?

Reply
Hoettges

Naja:
Pro Stunde einen Euro, aber mit Aufwandsentschädigungen, Härtefällenregelungen, Beraterprovisionen und sonstigem Bakschisch kommt er dann wohl auf ca. 50.000 Euro brutto im Monat…

… da wird er den Gürtel deutlich enger schnallen müssen!

Reply
Hoettges

Das sind ja auch Volldeppen, die sich (fast) nur in den USA rumtreiben!
Die wollen die Evolution nur nicht anerkennen, weil sie von ihr leider etwas vernachlässigt wurden…
:-)

Reply
Hoettges

Warum?
Meine Reden sind ja sinnvoll, daher nix für RTL2!
Und wenn ich meine Lehren verbreiten muss, ohne dass die immer blöder werdenden Deutschen lesen müssen, kann ich immer noch ein Youtube-Konto aufmachen…

Aber bestimmt nicht bei RTL2!!!
(Soviel Kohle haben die nich’…)
;-)

Reply
Hoettges

Kennstse doch – Wie Oppa Meier: immer alles alleine machen wollen aber keine Anhnung haben!
Hauptsache ein paar Taler gespart…
:-)

Reply
Hoettges

Und unsereins muss sie dann noch für lau abschleppen, und dafür dass der Traktorstrahl von Deinem Mopped nicht der Beste is‘, bekommste dann noch einen Anschiss…
:-)

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + acht =