Tja, sorry… ich würde es ja machen… aber…

Like

„Hallooooo… Caaastnnnn!!!“
„Na hallo! Der kleine Gott… was machts’n gerade?“
„Ich baue die Erde…“
„Na dann spiel mal schön weiter. Aber wasch dir danach die Hände!“
„Mach iiiich…“
„Und nicht wieder kokeln!!! Du weißt doch noch was beim Urknall passiert ist?“
„Ja… mach ich nich’…“
„Brav! Ist gefährlich sowas weiste ja.“
„Hmmmhmmm!“
„Dann lass dich nicht stören, und bau mal schön deine Erde weiter…“
„Was machstn du jeeetzt???“
„Ich muss mir immer noch einen Job suchen, seit dem Du die Zeit und den Raum losgelassen hast, muss ich was tun, weisste doch.“
„Tut mir ja leid… schulldigung…“
„Schwamm drüber, is‘ ja auch nicht mehr zu ändern! Und wer weiß: vielleicht ist ja irgendwann auf deiner Erde mal ein Job für mich da…“

Natürlich nicht!
Obwohl: Jobs sind für mich massenhaft da, es will nur keiner dafür bezahlen!
Aber hätte ich mir seinerzeit für den kleinen Gott mehr Zeit gelassen, wäre die Erde auch besser geraten…
… sorry…
… Terminstreß!

Ist aber auch meine eigene schuld: Hätte ich früher mal an den kleinen Gott geglaubt, hätte ich wohl einen guten Job, aber wer konnte denn damals wissen, dass der kleine von damals heute so einflussreich geworden ist?
Sicher, ich hätte mir auch eine Erde basteln können, aber das wäre mir zu peinlich gewesen: Ein erwachsener Carsten sitzt im Sandkasten und baut Planeten…

So: Jetzt habe ich wieder bei -zig Leuten verschissen, weil ich mir in dieser kleinen Story, anmaße klüger als Gott zu sein!
Drauf geschissen!
Ich maße mir auch an, klüger als der Weihnachtsmann, der Osterhase, Godzilla und die FDP-Wähler zu sein…
Beweist mir erst einmal die Existenz dieser Gestalten!!!!!!!

Was wollte ich mit diesem Gleichnis also zum Ausdruck bringen?
Alles Scheiße?
Alles richtig Scheiße??
Alles komplett voll für den Arsch???
Richtig!

Denn obwohl es immer noch x-Probleme gibt um deren Lösung wir uns drücken ist eben nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen. Da kann jeden Tag Sylvester/Neujahr sein!

Ääääähhhh… langweilig…
Erzähl mal was neues Carsten!
Immer diese Nölerei… gib mal konstruktive Vorschläge, anstatt immer nur zu jammern…

Würde ich ja machen!
Aber: Das wäre unpopulär und ich würde vom Volk und den Medien gesteinigt
(„An den Galgen mit ihm!“ BILD)
(„Sie sind ja ein Lump, Herr Carsten!“ Reichsgerichtshof)
(„Du hast Kenny getötet, du Schwein“ Stan Marsh)
Und vor allem:
Wieder ein Job, für den ich nix bekomme (außer Ärger)!!!

Ha!

Und jetzt kann ich den Spieß endlich mal umdrehen:
Selbst wenn das deutsche Volk endlich mal nachdenken würde und mich zum Kanzler wählt, kann ich so wie so nix ändern!
Warum?
Ganz einfach… ich bin mit 15 mal mit einem frisierten Mofa erwischt worden, sowie mit 39 noch einmal mit einem abgefahrenen Hinterreifen am Moped! (3 Punkte…)
Da kann ich doch schon im Wahlkampf an meiner Rücktrittsrede arbeiten, da ich mit diesen Vorstrafen doch noch nicht einmal Klofrau im Hildesheimer Rathaus werden kann.

Pech gehabt…

Also wählt schön weiter eure darmlinienförmigen Streber und schimpft weiter – ich tue es auch!

Happy new year 2012!
:-)

In diesem Sinne

Euer Carsten

Ach ja, nur so:
Der Hinterreifen der Garelli hatte immer noch mehr Profil als die komplette Bundesregierung!!!

Like

About the Author

Hoettges

Hoettges

57 Comments

gine42

Ich würd dich als neuen Bundespräsidenten wählen. Und scheiß auf die frisierten Mofas, Clinton hat auch „nicht inhaliert“ und ist damit durchgekommen.

Reply
Hoettges

Super!
Immerhin schon eine Stimme. Sieh zu dass Du in die Bundesversammlung kommst und mach mal ein wenig Werbung für mich!!!
(Das ich auch aus Hildesheim komme, wie der Wulf, ist wohl besser zu verschweigen…)

Boaaahhh… endlich mal eine gute Nachricht! Dann kann ich ja endlich mein Mopped frisieren: 45 km/h sind auf Dauer echt lästig!
:-)

Reply
Hoettges

Da sagste was!!!

Aber das Mofa war auch eine Hercules, und nach Herculessen sucht man im Bundestag leider vergeblich…
:-)

Reply
Hoettges

„Meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Nation.

Lassen Sie mich ehrlich sein: Ihr könnt mich alle mal am Arsch lecken, denn was jetzt geschieht bestimme ich!
Warum?
Weil ihr alle zu blöd dafür seid – selbst schuld!

Die ersten Bestimmungen:
– In Kneipen darf wieder geraucht werden!
– Doppelkorn ist wieder modern!
– RTL2 wird verboten!
– Der Gummibär wird Finanzminister!
– Es wird 5x am Tag in Richtung Nettlingen gebetet!
– Die D-Mark wird wieder eingeführt, und andere Länder können uns mal am Abend besuchen: Die kaufen ohnehin unsere Scheiße!
– Ich werde ab heute offiziell mit ‚Seine Großartigkeit‘ angeredet!
– FDP-Wähler werden kostenfrei therapiert!
– Deutsch wird wieder Amtssprache!

…“

So oder ähnlich…
:-)

Reply
Who-Is-PaperWings

Würde ich nicht jede Form von Herrschaft und Hierarchie ablehnen (Ja, ich bin Anarchist, jetzt isses raus^^) würde ich dir auch meine Stimme geben ;) Mit hoher Wahrscheinlichkeit machst du das meiste sowieso besser als die Bundesregierung im Moment, auch wenn ich dich nicht kenne :D

Sagen wir also du hast 4 1/2 Stimmen ;)

Grandioser Text im Übrigen, war wirklich schwierig wieder mit dem Lachen aufzuhören :D

Reply
Hoettges

Schlechter kann ich es ja nicht machen: Die Latte liegt da schon zu tief…

Aber mit 4 1/2 Stimmen bin ich zufrieden! Soll der Gauck mir mehr Stimmen aus dem Volke vorweisen!!!
:-)

Reply
Hoettges

Mach Du mal Deine Witze…
… dann beklag Dich aber auch nicht, wenn Du keine Einladung zur Krönung bekommst!!!
:-)

Reply
Hoettges

Brauchste nich:
Wirst ausgestattet wie die RTL-Moderatoren – für lau! Musst nur zulassen, dass die damit Werbung machen können…
:-)

Reply
Hoettges

Sagt man mir auch nach…
Hin und wieder wird bei Toni einer zum Whisky genossen – is‘ schon geil so eine Hindenburg zu rauchen!!!
:-)

Reply
Hoettges

Konnte nicht Kommentieren (Shice!), daher isser ungeschoren davongekommen, der Volldepp!

Aber wegen solchen Leuten, sollte man nicht nur rauchfreie sondern auch deppenfreie Zónen einrichten: Gleiches Recht für Alle!!!
:-)

Reply
gummibaer007

Ich könnte ihn ja mal fragen, ob er sich mit dir auseinandersetzen möchte….aaaaber….Momentchen!!!…Du kannst ihm doch AUF JEDEN FALL eine „persönliche Nachricht“ schicken, auch ohne sein „Freund“ zu sein , ähnlich wie in Blogsdorf….

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + dreizehn =